Was in einen Seesack gehört

Die wichtigen Dinge:
Persönliche Dinge:

Bitte nicht:

Koffer - haben einfach keinen Platz an Bord. Besser eine Stoffreisetasche, die zusammengelegt unter die Matratze passt
Wertvoller Schmuck – auf dem Grund der See ist er unwiederbringlich.